Der von Rantum Capital beratene Cedarlake Fund übernimmt neues Hightech-Unternehmen montratec

Der von Rantum Capital beratene Cedarlake Fund übernimmt neues Hightech-Unternehmen montratec

  • Intelligente innerbetriebliche Vernetzung von Robotern und Arbeitsplätzen
  • Weltweiter Ausbau von Industrie 4.0 Lösungen „Made in Germany“
  • Ausgliederung aus Freudenstädter Familienkonzern SCHMID Group

 

Frankfurt. Der von Rantum Capital in Frankfurt beratene Cedarlake Private Equity Fund übernimmt vom Freudenstädter Familienkonzern SCHMID Group das ausgegliederte Geschäftsfeld „Intralogistik“. Unter dem Namen montratec GmbH entsteht so ein neues Hightech-Unternehmen, dessen Mehrheit vom „Cedarlake Private Equity Fund I“ übernommen wird. Die SCHMID Group, die einen Fokus auf Elektronik, Photovoltaik und Energiesysteme hat, wird zukünftig ebenso wie das Management der neuen Gesellschaft eine Minderheitsbeteiligung an dem Unternehmen halten. Über den Kaufpreis wurde zwischen den Parteien Stillschweigen vereinbart.

Die montratec GmbH bietet hochinnovative Lösungen für die Vernetzung und Automatisierung innerbetrieblicher Logistik, insbesondere zur Verbindung von Robotern und Arbeitsplätzen an. Kern der Technologie, welche ursprünglich für die Produktionsautomatisierung eines weltbekannten Schweizer Uhrenherstellers entwickelt wurde, ist das intelligente und hochflexible Transportsystem Montrac, bei dem selbstfahrende Shuttles auf einer Monoschiene eingesetzt werden.

Das künftige Wachstum soll vor allem durch weitere Produktinnovationen und die verstärkte Internationalisierung des Geschäftsmodells generiert werden. Besonderer Fokus soll hierbei auf der Erschließung des rasant wachsenden asiatischen Marktes liegen, welche durch Rantums chinesischen Partner Cedarlake Capital unterstützt wird.

„Wir vernetzen Roboter und Arbeitsplätze und sorgen so für die effiziente Umsetzung von Industrie 4.0“, so Sven Worm, Vorsitzender der Geschäftsführung von montratec. „Wir bedienen den Trend zur Digitalisierung der Produktion durch eine Vielzahl einzigartiger Produkteigenschaften industrieübergreifend in allen Branchen bis zum Reinraum. Unser System Montrac bedeutet Optimierung weltweiter Produktionsprozesse made in Germany.“

„Der kapitalstarke neue Gesellschafter erlaubt uns eine noch stärkere Fokussierung auf unser Kernprodukt, welches gezielt in weiteren Branchen und Absatzgebieten vermarktet wird. Die Einführung von weiteren Produktneuheiten bis Ende 2017 wie etwa der Weltneuheit des 200 Kilogramm tragenden Shuttles ermöglicht uns zudem völlig neue Einsatzgebiete“, führt Vertriebsgeschäftsführer Martin Claussen aus. Sven Worm ergänzt: „Wir sind sehr glücklich, mit Rantum und dessen Partner Cedarlake sowie deren Netzwerken einen Partner gefunden zu haben, der uns über das Kapital hinaus auf diesem Weg beratend unterstützt. Die gesamte Belegschaft freut sich auf das neue Kapitel in der Unternehmensgeschichte.“

 

 

 

 

Über Rantum

Rantum Capital wurde 2013 von Managern aus der Finanzwirtschaft, Unternehmern und ehemaligen DAX-Vorständen mit dem Ziel gegründet, mittelständischen Unternehmern in Deutschland, Österreich und der Schweiz mit Kapital und Netzwerken zur Seite zu stehen. Rantum Capital fungiert dazu als gemeinsame Dachmarke der Rantum Capital Management GmbH (Fremdkapital) sowie der Rantum Advisors GmbH (Eigenkapital).

Der von Rantum beratene Eigenkapitalfonds Cedarlake Private Equity Fund I konzentriert sich auf den Erwerb von Mehrheitsbeteiligungen sowie in Einzelfällen auch qualifizierten Minderheiten an mittelständischen Unternehmen im deutschsprachigen Raum. Besonderer Fokus liegt dabei auf Unternehmen, deren operative Geschäftsmodelle über Potential für weiteren Ausbau und Optimierung in China und Asien verfügen und/oder deren Wertsteigerungspotentiale in der Öffnung von lokalem Kapitalmarktzugang in China und Asien liegen. Kern der Investmentstrategie ist die Symbiose aus dem nach wie vor weltführenden Ingenieurmarkt Deutschland und dem dynamischsten und zugleich größten Absatzmarkt der Welt, China bzw. Asien. Mit Rantums Partnerbüro Cedarlake Capital stehen dazu weitreichende Netzwerke und erfahrene Teams in Hong Kong und Shanghai vor Ort zur Seite.

 

 

Pressekontakt und Rückfragen

Rantum Advisors GmbH

Neue Mainzer Straße 2-4

60311 Frankfurt am Main

info@rantumcapital.de