Rantum Capital Investment News

Rantum Capital stellt Akquisitionsfinanzierung für den Management Buyout eines mittelständischen Konsumgüterunternehmens bereit

Der Rantum Private Debt Fund II hat eine Akquisitionsfinanzierung für die Übernahme eines regional führenden Konsumgüterunternehmens bereitgestellt. Das Unternehmen befindet sich nach der Übernahme vollständig im Besitz des bisherigen Geschäftsführers. Der bisherige Eigentümer geht altersbedingt in den Ruhestand und hat seine Geschäftsanteile vollumfänglich verkauft.

 

Dr. Dirk Notheis, Geschäftsführer von Rantum Capital, kommentiert: „Wir freuen uns, mit der von uns bereitgestellten Finanzierung einen Beitrag zur erfolgreichen Umsetzung der Transaktion als Teil einer Unternehmensnachfolge im deutschen Mittelstand leisten zu können. Wir sind überzeugt davon, dass der neue Inhaber die richtigen unternehmerischen und menschlichen Fähigkeiten mitbringt, um das Unternehmen in eine erfolgreiche Zukunft zu führen.“

 

Als Rechtsberater von Rantum Capital diente die Kanzlei Ashurst (Anne Grewlich, Nik Tsagareli).

Cookie-Einstellungen
Auf dieser Website werden Cookie verwendet. Diese werden für den Betrieb der Website benötigt oder helfen uns dabei, die Website zu verbessern.
Alle Cookies zulassen
Auswahl speichern
Individuelle Einstellungen
Individuelle Einstellungen
Dies ist eine Übersicht aller Cookies, die auf der Website verwendet werden. Sie haben die Möglichkeit, individuelle Cookie-Einstellungen vorzunehmen. Geben Sie einzelnen Cookies oder ganzen Gruppen Ihre Einwilligung. Essentielle Cookies lassen sich nicht deaktivieren.
Speichern
Abbrechen
Essenziell (1)
Essenzielle Cookies werden für die grundlegende Funktionalität der Website benötigt.
Cookies anzeigen